Referenzen

Hier nur ein kleiner Einblick an Zuschriften glücklicher Welpenkunden.
Danke dafür!


„Seit Herbst 2014 bereichert ein Irishterrier aus dem B Wurf der Geringhauser Höhe unser Familienleben.
Kate, so heißt die kleine Maus, ist uns sehr ans Herz gewachsen. Sie ist mit ihrer charmanten und witzigen Art ein wundervoller Hund. Nicht nur die Rassemerkmale sondern auch die liebevolle und kompetente Aufzucht durch Frau Engelberth waren eine gute Basis für die anschließende Erziehung und das Training.

Kate ist sehr einfühlsam und zeigt ein gutes Sozialverhalten im Umgang mit Kindern und älteren Menschen aber auch mit Artgenossen. Neue Situationen sind für sie kein Problem. Sie ist ein ausgeglichener Hund. Neben ausgedehnten Spaziergängen liebt sie das wöchentliche Mantrailing.

Wir würden uns jederzeit wieder für einen Irish Terrier der Geringhauser Höhe entscheiden.

Vielen Dank für den tollen Begleiter!“

(Familie Harguth)

 

„Weshalb musste es ein Irish Terrier sein? Nachdem wir in über 5 Jahrzehnten mehrere Hunde vom Rauhaardackel bis zum Schäferhund hatten, hielten wir Ausschau nach einem passenden neuen Kameraden. Nicht zu groß, nicht zu klein, treu, familientauglich, anhänglich, multi-purpose-Eigenschaften, ausgeprägter Charakter, ausdauernd, aesthetisch ansprechend, erbgesund und noch einige mehr waren die Attribute, die der Neue haben sollte. Und da gab es nur eine Wahl: Ein Ire!

DiIMG_3662e Suche war nicht leicht, das Ergebnis dieser aber umso besser. Wir besuchten mehrere Zuchtzwinger, und die Wahl fiel auf die „Geringhauser Höhe“. Keine „Zuchtfabrik“ und geführt von einer Hundeliebhaberin, die weiß, wie man mit Hunden umgeht.

Als wir dann die Mutter Aska hochschwanger kennen lernten, war unsere Entscheidung auch gefallen. Wir warteten auf Bailey, ein Rüde, der uns von Beginn an faszinierte. Ein Springinsfeld mit etwas eigenwilligem, aber starkem und sehr liebevollen Charakter, fällt jedem – auch Nicht-Hundebesitzern – mit seinem Charme ins Herz.

Wir danken Frau Engelberth für die Bereicherung und bewundern ihre besonnene Art, wie sie die Kleinen aufzog und immer noch mit Rat und Tat zur Verfügung steht, wenn es um das Wohl ihrer Abkömmlinge geht.“

(Fam. Niedermeier, Hürth)

 

Hallo liebe Irish Terrier Freunde,

wir, die Familie Breuer aus Bourauel haben einen Irish Terrier aus der Zucht von Familie Engelberth aus dem Oberbergischen Geringhausen.

Die liebevoll aufgezogenen Welpen des ersten Wurfes von Aska haben es uns leicht gemacht einen solchen Hund groß zu ziehen. Wir sind Ersthundebesitzer und von Frau Engelberth so gut vorbereitet und betreut worden, dass wir mittlerweile nicht mehr ohne unseren Siggi sein können und wollen. Informationen über Siggi auf:

http://siggi-aus-bourauel.jimdo.com

Mit freundlichen Grüßen
Familie Breuer aus Bourauel

 

Wir haben von Frau Engelberth im Jahr 2013 einen Irish Terrier Welpen gekauft. Im Vorfeld konnten wir telefonisch einige Problembereiche besprechen, um Unsicherheiten und Fragen zu klären. Der Besuch unseres zukünftigen, Welpen ca. 5 Wochen nach dem Wurftag, bekräftigte unseren Entschluss den Welpen zu kaufen.

Frau Engelberth präsentierte sich damals als überaus kompetente und erfahrene Hundebesitzerin und Züchterin. Wir konnten uns alles ansehen, die Welpen nach Desinfizierung der Hände anfassen und fuhren in froher Erwartung des Abholtages nach Hause.

Auch nach der Übergabe des Hundes hielten wir Kontakt und konnten weiterhin Fragen stellen. Das von ihr veranstaltete Welpentreffen ist uns noch in sehr guter Erinnerung. Jederzeit würde ich bei Frau Engelberth erneut einen Irish Terrier Welpen kaufen.

Lieben Gruss
Claus Stender-Robertz